Aussaatarbeiten

Wir säen jährlich mehrere Hundert Hektar ein. Unabhängig davon ob Sie Mulchsaat oder die komplette Bearbeitungskette nach dem Pflügen wünschen, wir sind stets in der Lage auf Ihre Bedingungen und Flächengrößen einzugehen. Selbstverständlich dürfen Sie von uns die Einhaltung der gewünschten Ablagetiefen- und Weiten erwarten. Auch das Anlegen der auf Ihrem Betrieb üblichen Fahrgassenabstände ist möglich.
Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:

Maislegen
Unsere zwei Maisdrillen der Firma Becker, eine 4- und eine 8-reihig, leisten einen zuverlässigen Einsatz bei unseren Kunden. Das Befüllen des Diamondüngers erfolgt bei beiden Maschinen bequem über eine Befüllschnecke.
Den Vierreiher fahren wir im Gespann mit Kreiselegge und Frontpacker. Dadurch können wir Ihnen eine kostengünstige und zeitsparende Einheit für ihren Betrieb bieten. Mehr Infos hier

Die 8-reihige Maschine ist als Mulchmaschine ausgeführt mit der wir auch auf die Ansprüche pflugloser Betriebe eingehen. Sie verfügt über eine fexible Fahrgassenschaltung mit der wir jede Pflegebreite einstellen können. Durch den großen Düngertank und die großen Saatbehälter können wir mit wenig Standzeiten eine große Tagesleistung erzielen. Mehr Infos hier
Hier ein Einsatzvideo:
Maislegen 8-reihig_Teil I

Rübenlegen
Die Rübendrille in unserm Fuhrpark ist ein 12-reihige Maschine von Kverneland. Diese Maschine besitzt einen mechanischen Antrieb, das gewährleistet eine genaue Ablage der Pillen. Wir sind in der Lage die gängigen Fahrgassen in Ihrem Bestand anzulegen, was Ihnen den Pflanzenschutz erleichtert. Kombiniert mit unserem Fendt 724 bieten wir Ihnen ein bodenschonendes Gespann. Mehr Infos hier

Getreidesaat
Die Aussaat erfolgt über eine 3m breite Amazone Drillkombination in Verbindung mit einer Kreiselegge und Frontpacker. Wir bestellen nicht nur Ackerflächen sondern übernehmen auch gerne die Neuansaat Ihrer Weiden und Wiesen. Mehr Infos hier
Hier ein Einsatzvideo:
Aussaatarbeiten_Teil I

Zwischenfruchtaussaat
Ab sofort bieten wir das Ausbringen, Eingrubbern und Einsäen der Zwischenfrucht zum günstigen Festpreis an. Zur Vermeidung der bei einphasigen Systemen entstehenden extremen Bodenverdichtungen fahren wir mit 24 m Schleppschläuchen und separatem Schlepper/Grubbergespann. 


Advertisements
%d Bloggern gefällt das: