Gülleausbringung

Die Ausbringung von Gülle und Gärsubstraten erledigen wir mit unserem modernen Güllefass.
Durch sein großes Füllvolumen von 22m³ und seiner leistungsstarken Pumpe sind wir in der Lage eine große Menge in kurzer Zeit auszubringen. Die Befüllung erfolgt in wenigen Minuten durch die Unterstützung eines leistungsstarken Saugbeschleunigers. Das Ausbringen übernimmt ein 24m Vogelsang Schleppschlauchgestänge, das wir auf Fahrgassenbreiten von 21m, 18m und 15m reduzieren können. Der vorgeschaltete Volumenstromregler garantiert die Einhaltung der gewünschten Ausbringmenge pro Hektar. Die beiden Exaktverteiler gewährleisten eine gleichmäßige Querverteilung und erlauben auch die halbseitige Abschaltung, so das beim Ausspitzen der Vorgewende möglichst wenig Überlappung stattfindet. Eine Dokumentation gemäß Gülleverordnung ist für uns ebenfalls eine Selbstverständlichkeit. Als Gespann mit unserem 824 Vario bieten wir ihnen eine leistungsstarke Einheit mit der sie Zeit und Kosten sparen. In der Regel betragen unsere Ausbringkosten etwa 2€/m3.
Auf Wunsch oder bei weiten Entfernungen arbeiten wir mit Zubringern.
Gerne übernehmen wir auch das Einarbeiten der ausgebrachten Gülle zum günsten Hektarpreis.
Mehr Infos zu dem Fass

Hier ein Einsatzvideo:

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: