Mulcharbeiten

Mulchen_HP_III_YUN00040Mulchen_Aktuelles_HP_I_IMG_8164Das Mulchen von Grün- und Ackerland gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies resultiert aus dem Verbot von chemischen Wirkstoffen,  dem gestiegenen Krankheitsdruck durch schwer bekämpfbare Schädlinge wie dem Maiszünsler sowie dem Kostendruck. Eine nach der Maisernte, bzw. Ausgangs des Herbstes sauber gemulchte Fläche ist also ein wichtiger Beitrag zur Schädlingsprävention bzw. -bekämpfung und hält
Unkräuter und -Gräser klein.

Zur Erreichung eines perfekten Arbeitsergebnisses setzen wir auf Maschinen aus den Hause Müthing und Kuhn. Der MU Pro 280 ist eine vielfach bewährte Maschine. Der neue Kuhn BP 8300 überrascht mit ausgefeilten Details wie der automatischen Auflagedruckregelung mittels Stickstoffspeicher. Dadurch ist eine perfekte Bodenanpassung an alle Gegebenheiten sichergestellt. Das Resultat ist eine erstaunlich gleichmäßige Arbeit, die auf Grünland an die Arbeitsqualität eines Mähwerkes heranreicht.

Durch diese Maßnahme zur Bodenhygiene erreichen wir viele positive Effekte die Ihre Erträge dauerhaft sichern:

  • Prävention bzw. Bekämpfung Bekämpfung von Schädlingen, wie z.B. dem Maiszünslers durch Entzug der Überwinterungsmöglichkeiten
  • Senkung des Fusarium- und/oder Turciciumdruckes in der Folgefrucht
  • Sicherstellung der Strohrotte
  • Reduzierung der Aufwände zur Einsaat, d.h. Sie können ohne weitere Bearbeitungsschritte pflügen und säen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot.
Sprechen Sie uns unter
05203 917792 oder
0151 10751981 an.

Hier ein Einsatzvideo:

Mehr Infos zu den Mulchern hier.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: