Kverneland Rübendrille

Unsere Kverneland Rübendrille verfügt über 12 Reihen und ist hydraulisch klappbar. Dank der integrierten Fahrgassenschaltung erleichtern wir Ihnen den nachfolgenden Pflanzenschutz erheblich.
Wir fahren sie in Verbindung mit einem Fendt 724. Von unseren Stammkunden zu nächst mit gesunder Skepsis betrachtet „Wollt ihr wirklich diese kleine Drille vor einen so großen Schlepper spannen?!“, erfreut sich dieses Gespann immer größerer Beliebtheit. Durch großvolumige Reifen erhöhen wir die Aufstandsfläche und reduzieren somit den Bodendruck enorm. Unser Gespann erzeugt erheblich weniger Bodendruck als der früher verwendete IHC 744 mit Pflegebereifung. Dies ist nicht nur leicht nachzurechnen, sondern zeigt sich jedes Jahr im April wieder wenn die ersten Pflanzen in Reihe stehen. Das unser spezielles Parallelfahrsystem einzigartig und jedem RTK-System überlegen ist, zeigt sich spätestens dann.

Hier ein Einsatzvideo:
Rübenlegen_Teil I

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: